Philosophie Convent

Gesundheiter

Unser Gesundheitssystem beschreibt viele Krankheiten, es gibt viele Krankenkassen und Krankenhäuser, und was Sinn macht, ist ein Selbstverständnis, welches die einzigartige Gesundheit in den Mittelpunkt rückt und erklärt, was für ein gesundes Leben wesentlich ist und was wir selbst dafür tun können.

Es gibt nur eine einzige Gesundheit, die diesen Namen wirklich verdient, und aus philosophischer Sicht sollte vor allem die seelische Gesundheit gefördert werden. Sie ist die wahre Grundlage dafür, dass wir jeden Tag gemeinsam in Frieden leben können, denn Gesundheit ist eine verborgene Harmonie.

Gesundheit und Frieden finden schon immer das Interesse der Philosophie und der philosophisch interessierte Mensch kann bei Bedarf mehr Gesundheit gewinnen. Diesbezüglich wurde im Jahr 2019 die Gesundheiter Webseite veröffentlicht, die ideale Hinweise bereitstellt für eine seelische Selbsthilfe.

Der Philosoph Hans-Georg Gadamer beschreibt die Gesundheit so: „Bei Plato heißt es einmal, man könne nur den Leib nicht heilen, ohne die Seele - mehr noch, nicht ohne die Natur des Ganzen zu kennen. Das meint nicht Ganzheit im Sinne einer methodischen Parole, sondern die Einheit des Seins selbst.“

Link zur Gesundheiter Webseite: www.gesundheiter.de