Philosophie Convent

Hallo und guten Tag

Von Kindheit an wird der Mensch mit Problemen konfrontiert. Zunächst in der Schule mit mathematischen Problemen, und mit zunehmendem Alter kann es schwierige Situationen im Privat- oder Berufsleben geben, zum Beispiel eine persönliche Sinnkrise oder eine schwierige Lage im Unternehmen.

In vielen Bereichen des Lebens kann es schwierige Situationen geben, die nicht alleine, sondern nur gemeinsam erleichtert werden können durch philosophische Aufklärung. Der Philosoph Paul Valéry formuliert dies wie folgt: „Die Schwierigkeit ist ein Licht. Die unüberwindliche Schwierigkeit eine Sonne.“

Die Philosophie ist bestrebt, schwerwiegende Aufgabenstellungen zu beleuchten, damit der Alltag leichtfüßig über die Weltbühne geht. Die Philosophie ist stets zu Diensten, um wichtige Fragen zu enträtseln, problematische Nüsse zu knacken und reinen Tisch zu machen mit ungesunden Glaubenssätzen.

Fühlen Sie sich irgendwie angesprochen? Dann sind Sie so frei und klicken auf die Menüleiste, um die Inhalte dieser Webseite zu erkunden, auf der sich philosophische Anregungen befinden. Viel Vergnügen beim Lesen wünscht Johann Convent, Lebensphilosoph und Impulsgeber für mehr Gesundheit.